News
Einzelzeitfahren am 14.05.2015:

Meine erste Teilnahme an einem Einzelzeitfahren lief besser als gedacht. Und das mitten aus dem Training heraus, und das kann man wegen des langen Laufs am Morgen und die Bergintervalle am Tag zuvor wirklich so nennen. Die 17,5 km Strecke auf Teil der Radstrecke des Bamberg Triathlons war nicht anspruchslos. Nach 28:09 min war bereits alles vorbei. Das war der Vorteil. Und  kam sogar ein 36er Schnitt dabei heraus und nebenbei der 1.Platz der Damen. Ein super Event von den Tri Rockets und top organisiert. Da bin ich gerne wieder dabei!